Swiper demo

Berührungslose Sicherheitsschalter

Berührungslose codierte Sicherheitsschalterzertifiziert nach EN ISO 14119, Bauart 4

Berührungslose codierte Sicherheitsschalter sind konzipiert für den Einsatz an Schutztüren, Schiebeschutzgittern oder Schutzabdeckungen, wie sie in zahlreichen Applikationen, z.B. an Werkzeugmaschinen oder an Klappen in der Lebensmittelindustrie vorkommen. Ein Öffnen der Tür führt automatisch zum sicheren Abschalten der Anlage.

Typ Sicherheits-Kontakte /Ausgänge (Schliesser) Hilfs- Kontakte / Ausgänge (Öffner) Temp.-Bereich Breite in mm
ZCode-LC 2 1 -25°C bis +80°C 88 x 25 x 13 mm
ZCode-TC 2 1 -25°C bis +80°C 36 x 26 x 13 mm
ZCode-PC 2 1 -25°C bis +80°C 50 x 25 x 13 mm
ZCode-CC 2 1 -25°C bis +80°C 85 x 20 x 17 mm
ZCode-RC 2 1 -25°C bis +80°C D30 x L60 mm

Alle Sicherheitsschalter der Baureihe ZCode arbeiten berührungslos über ein codiertes Magnetsystem mit hohem Schaltabstand und grosser Toleranz gegenüber Versatz an der Schutztür. Eine Aktivierung kann ausschliesslich mit dem zum Lieferumfang gehörenden Betätiger erfolgen. Der Schaltzustand wird durch eine LED angezeigt.

Wesentlicher Vorteil im Vergleich zu mechanischen Sicherheitsschaltern ist die einfache Montage, die kleine Bauform und die hohe Sicherheit gegen Verschmutzung und Feuchtigkeit. Ausserdem arbeiten sie verschleissfrei und minimieren damit die Wartungskosten.

ZANDER-Sicherheitsschalter zeichnen sich durch Ihre hohe Manipulationssicherheit aus. Sie sind TÜV-baumustergeprüft und bis zum höchsten Sicherheitslevel PL e einsetzbar.

Sie sind vollständig staub- und wassergeschützt (IP 67/69K). Der Unterschied liegt in verschiedenen Gehäuseausführungen. Die ZCode E-Reihe (siehe Rubrik Codierte Edelstahl-Sicherheitsschalter) verfügt beispielsweise über ein Edelstahlgehäuse für erhöhte Temperaturanforderungen oder bei der Anforderung hoher chemischer Beständigkeit gegenüber Umwelteinflüssen.

Zudem sind sie aufgrund der höheren Hygieneanforderungen prädestiniert für den Einsatz in der Lebensmittel (verpackungs) branche!

Hersteller: Hermann ZANDER GmbH & Co. KG

ZCode-LC ZCode-TC ZCode-PC ZCode-CC ZCode-RC
Anwendungsmöglichkeiten Einsatz auch an schlecht ausgerichteten Schutztüren, Schiebeschutzgittern oder Schutzabdeckungen Idealer Sensor für den Einsatz bei eingeschränkten Platzverhältnissen Einsatz auch an schlecht ausgerichteten Schutztüren, Schiebeschutzgittern oder Schutzabdeckungen Einsatz auch an schlecht ausgerichteten Schutztüren, Schiebeschutzgittern oder Schutzabdeckungen. Schutztüren, Schiebeschutzgittern oder Schutzabdeckungen.
Zertifiziert nach ISO 13849-1; EN 62061, EN ISO 14119; EN 60204-1; EN 60947-5-3; nach UL508 ISO 13849-1; EN 62061, EN ISO 14119; EN 60204-1; EN 60947-5-3; nach UL508 ISO 13849-1; EN 62061, EN ISO 14119; EN 60204-1; EN 60947-5-3; nach UL508 ISO 13849-1; EN 62061, EN ISO 14119; EN 60204-1; EN 60947-5-3; nach UL508 ISO 13849-1; EN ISO 14119; EN 60204-1; EN 60947-5-3; nach UL508; CSA-C22.2 No. 14
Zulassungen CE, TÜV, UL CE, TÜV, UL CE, TÜV, UL CE, TÜV, UL CE, TÜV, UL
Stromversorgung DC 24 V; +/- 10 %, max. 25 mA DC 24 V; +/- 10 % DC 24 V; +/- 10 %, max. 25 mA DC 24 V; +/- 10 %, max. 25 mA DC 24 V; +/- 10 %
Anzahl Halbleiterausgänge 2 kontaktlose Sicherheitsausgänge, 1 Meldeausgang 2 kontaktlose Sicherheitsausgänge, 1 Meldeausgang 2 kontaktlose Sicherheitsausgänge, 1 Meldeausgang 2 kontaktlose Sicherheitsausgänge, 1 Meldeausgang 2 kontaktlose Sicherheitsausgänge, 1 Meldeausgang
Schaltleistung (Sichere- & Meldeausgänge) DC 24 V; max. 200 mA; kurzschlussfest DC 24 V; max. 200 mA; kurzschlussfest DC 24 V; max. 200 mA; kurzschlussfest DC 24 V; max. 200 mA; kurzschlussfest DC 24 V; max. 500 mA; kurzschlussfest
Mindestlaststrom DC 24 V; 1 mA DC 24 V; 1 mA DC 24 V; 1 mA DC 24 V; 1 mA DC 10 V; 1 mA
Schaltabstand empfohlen, maximal. 5 mm, 10 mm schliessen / 20 mm öffnen 5 mm, 10 mm schliessen / 20 mm öffnen 5 mm, 10 mm schliessen / 20 mm öffnen 5 mm, 10 mm schliessen / 20 mm öffnen 5 mm, 10 mm schliessen / 20 mm öffnen
Gehäusematerial Rotes PES (Polyester) Rotes PES (Polyester) Rotes PES (Polyester) Rotes PES (Polyester) Rotes PES (Polyester)
Schutzart IP67, IP69K (mit M12 Stecker IP67) IP67, IP69K (mit M12 Stecker IP67) IP67, IP69K (mit M12 Stecker IP67) IP67, IP69K (mit M12 Stecker IP67) IP67, IP69K (mit M12 Stecker IP67)
Temperaturbereich -25 °C bis +80 °C -25 °C bis +80 °C -25 °C bis +80 °C -25 °C bis +80 °C -25 °C bis +80 °C
PL; Kat.; SILCL (EN ISO 13849-1; EN /IEC 62061) PL e; Kat.4 PL e; Kat.4 PL e; Kat.4 PL e; Kat.4 PL e; Kat.4
Vibrations-, Stossfestigkeit 10-55 Hz / 1 mm, 1 ms / 30 g 10-55 Hz / 1 mm, 1 ms / 30 g 10-55 Hz / 1 mm, 1 ms / 30 g 10-55 Hz / 1 mm, 1 ms / 30 g 10-55 Hz / 1 mm, 11 ms / 30 g
Gewicht, Abmessung 200 g, 88 x 25 x 13 mm 200 g, 36 x 26 x 13 mm 200 g, 50 x 25 x 13 mm 200 g, 85 x 20 x 17 mm 110 g, 30 x 60 mm (Schalter: 15 mm)

Bitte fragen Sie uns für das Datenblatt an.