Swiper demo

transparente Lärmschutzwände

Artikelnummer:  72011

Transparente Lärmschutzwände - Hammerglass

CE-gekennzeichnete Lärmschutzlösungen für Strassen, Brücken und Eisenbahnen. Sowohl das geringe Gewicht als auch die harte Oberfläche von Hammerglass machen es zu einer beliebten Wahl nicht nur für neue Projekte, sondern auch für Glasersatz. Der Einsatz von Nanotechnologie trägt dazu bei, dass Schadstoffe aus Abgasen, Öl und Asphalt nicht so leicht an Hammerglass haften bleiben wie an gewöhnlichem Glas. Die geschätzte Lebensdauer beträgt mehr als 40 Jahre. Hammerglass-Lärmschutzsysteme sind an Brückengeländern und Verkehrsteilern sowie an Strassen und Eisenbahnen in Schweden, Norwegen und Finnland installiert.

Unsere Lösungen sind CE-gekennzeichnet

Lärmschutzwände am Strassenrand müssen nach EN 14388 CE-gekennzeichnet sein - unabhängig davon, ob sie aus Holz, Aluminium, Glas oder Kunststoff gefertigt sind. Die einzige Ausnahme von der CE-Kennzeichnungspflicht sind Schutzwände, die vor Ort aus losem Holz gebaut werden. Werden die Elemente hingegen in einer Fabrik hergestellt, muss der Paravent mit dem CE-Kennzeichen versehen sein. Die Tatsache, dass ein Paravent mit dem CE-Zeichen versehen ist, bedeutet jedoch nicht automatisch, dass es sich um ein qualitativ hochwertiges Produkt handelt oder dass es den Anforderungen entspricht, die der Kunde erfüllen möchte. Der Sinn der CE-Norm besteht darin, dass es einfacher sein sollte, Anforderungen festzulegen, da alle Produkte nach demselben Massstab getestet oder berechnet wurden. Die Anforderungen müssen jedoch so spezifiziert werden, dass sie in Bezug auf das gelieferte Produkt sinnvoll sind. Hammerglass Lärmschutzwände sind nach den geltenden Normen CE-gekennzeichnet.

Lärm mindern

Die Wirkung einer Lärmschutzwand hängt zum einen von der Höhe und Dicke der Wand und zum anderen von der Geschwindigkeit der vorbeifahrenden Fahrzeuge ab. Eine effektive Lärmschutzwand ist 4-6 Meter hoch. Wir können Sie bei der akustischen Berechnung unterstützen, um auf der Grundlage der örtlichen Gegebenheiten genau zu bestimmen, wie hoch eine bestimmte Wand sein sollte. Um die lärmmindernde Wirkung noch zu verstärken, kann der Hammerfoam-Absorber in Kombination mit Hammerglass montiert werden.

Pfosten und Befestigungssysteme

Hammerglass har en bred portfölj av stolpar och infästningslösningar anpassade efter hur skärmen skall placeras och monteras. Stolparna kan förankras i broräcken, på plintar eller på mur - och hållfasthetsberäknas utifrån höjd och lastpåverkan.

Die Hammerglass-Platten sind in der Regel 12 mm dick. Vor dem Zuschnitt der Platten wird jedes Teilstück der Lärmschutzwand für die Verglasung einzeln vermessen, so dass es möglich ist, Wände herzustellen, die den Konturen des Bodens folgen. Somit muss die Lärmschutzwand bei Höhenunterschieden nicht abgestuft werden. Höhe und Design werden individuell auf jedes Projekt zugeschnitten.

Falls erforderlich, werden die Paneele mit Draht oder durchgehenden Bolzen befestigt. Die Paneele können auch mit Mustern versehen werden - in der Regel opal oder schwarz -, um Kollisionen mit Vögeln zu verhindern.

LÄRMABSORBIERENDER HAMMERFOAM

Hammerfoam ist ein komplettes lärmabsorbierendes System für die Installation an Brücken oder Wänden entlang von Strassen oder Schienenwegen.

Das System basiert auf einer komplett montierten Hammerglass Boden- oder Brückenlösung und wird durch eine hochabsorbierende Matte ergänzt, die an die Hammerglass Platte geklemmt wird. Der Hammerfoam wird auf der dem Bahngleis oder der Fahrbahn zugewandten Seite angebracht. An der Aussenseite der Barriere wird die vandalensichere Hammerglass-Platte angebracht, die ebenfalls ca. 20 cm in den Boden versenkt wird. Hammerfoam kann auch in Kombination mit anderen Materialien - z. B. lackierten Dekorplatten - als Lärmschutz eingesetzt werden, wie bei dem 400 m langen Wetterschutz am Bahnhof Rosengård (Malmö, Schweden).

Hammerfoam ist flammhemmend, UV-beständig und alterungsbeständig. Es widersteht auch Chemikalien und Hochdruckreinigern, die zur Graffitientfernung eingesetzt werden. Hammerfoam nimmt kein Wasser auf.

SYSTEM MARK-2

Ein komplettes CE-gekennzeichnetes System mit Schraubengruppen für die Installation im Boden oder an Wänden, entlang von Strassen oder Schienen. Kann bis zu einer Höhe von 6 Metern geliefert werden.

Feuerverzinkte Vierkantpfosten mit einer Bodenplatte für die Bodenmontage. Die Installation kann an Stützmauern oder mit Bodenankern erfolgen. Die Hammerglass-Platten werden zwischen einem HFRHS-Pfosten und einem robusten Klemmprofil eingeklemmt und bei Bedarf oben mit Draht gesichert. Die Hammerglass-Platten werden auf der Innenseite der Pfosten (zur Strasse hin) montiert.

Bei der Montage mit Bolzengruppen im Boden ist es ratsam, die Platten bis zu einer Tiefe von ca. 20 cm einzugraben, um die Übertragung von Lärm unter der Barriere zu verhindern. Für die Montage entlang von Schienenwegen sind alle Schirme mit Erdungsschienen versehen und jeder Abschnitt ist separat geerdet. Eine 45-Grad-Krümmung an der Oberseite der Hammerglass-Platten verstärkt die Struktur und trägt gleichzeitig zu einer wirksamen Reduzierung des tieffrequenten Lärms von Zügen bei. Die Hammerglass-Platten können auch mit aufgedruckten Mustern geliefert werden, um Vogelkollisionen zu verhindern.

SYSTEM BRIDGE-2

Ein komplettes System für die Montage an Brückenpfeilern entlang von Strassen oder Eisenbahnstrecken. Kann bis zu einer Höhe von 6 Metern geliefert werden.

Feuerverzinkte Pfosten für die seitliche Montage an Brückenpfosten. Die Hammerglass-Platten werden an der Aussenseite der Pfosten mit einer externen Trägerplatte und einem Klemmprofil montiert. Falls erforderlich, werden die Platten oben mit Draht gesichert. Die Montage erfolgt von der Innenseite der Brücke aus.

Für die Montage entlang von Schienenwegen sind alle Schirme mit Erdungsschienen versehen und jedes Teilstück ist separat geerdet. Eine 45-Grad-Krümmung an der Oberseite der Hammerglass-Scheiben verstärkt die Struktur und trägt gleichzeitig zu einer wirksamen Reduzierung des niederfrequenten Lärms von Zügen bei.

Die Hammerglass-Platten können auch mit aufgedruckten Mustern geliefert werden, um Vogelkollisionen zu verhindern.

SYSTEM BRIDGE-3

Ein komplettes, CE-gekennzeichnetes System für die Montage auf einer Brücke an der Seite des Brückenträgers entlang von Strassen oder Eisenbahnen. Es kann bis zu einer Höhe von 6 Metern geliefert werden.

Die Hammerglass-Platten werden zwischen einem HFRHS-Pfosten und einem robusten Klemmprofil eingeklemmt und bei Bedarf oben mit Draht gesichert. Normalerweise wird der Schirm nach aussen abgewinkelt, um die Arbeitsbreite der Strassensperre zu erhalten.

Für die Montage entlang von Schienenwegen sind alle Schirme mit Erdungsschienen versehen und jeder Abschnitt wird separat geerdet. Eine 45-Grad-Krümmung an der Oberseite der Hammerglass-Platten verstärkt die Struktur und trägt gleichzeitig zu einer wirksamen Reduzierung des niederfrequenten Lärms von Zügen bei.


Die Hammerglass-Platten können auch mit aufgedruckten Mustern geliefert werden, um Vogelkollisionen zu verhindern.

TRANSPARENTE LÄRMSCHUTZWAND OHNE PFOSTEN

Sichtbarkeit ohne Lärm! Die neue CE-gekennzeichnete Lärmschutzwand von Hammerglass, die im Bereich der Stockholmer Umgehungsstrasse eingesetzt werden soll, ist selbsttragend. Durch das Biegen der Hammerglass-Scheiben an der Stelle, an der eigentlich ein Pfosten stehen sollte, wird der Schirm selbst so starr, dass kein Stahlpfosten zwischen den Glasscheiben erforderlich ist.

Die Barriere ist mit dünnen Streifen gegen Vogelkollisionen versehen, die aus der Ferne nicht zu sehen sind, aber von Vögeln dennoch registriert werden. Das Ergebnis ist eine fast unsichtbare Lärmschutzwand!

SICHERHEITSBESCHLÄGE

Je nach Standort und Ausführung der Lärmschutzwand müssen Hammerglass-Platten gesichert werden, um zu verhindern, dass sie aus ihrer Befestigung reissen, dass die Wand unter Spannung steht und dass Vögel in die Platten fliegen.

  • Hammerglass-Platten werden mit Draht an der Oberseite gesichert
  • Bei der Montage neben der Bahn wird jeder Schirm mit einer separaten Erdungsschiene geerdet
  • Die gewölbte Oberseite sorgt für ein hohes Mass an Stabilität und wird häufig entlang von Bahnstrecken eingesetzt, wo eine hohe Druckkraft von vorbeirasenden Zügen ausgeübt wird.
  • Aufgedruckte Muster verhindern Vogelkollisionen
  • Entwurf und Montage


Beziehen Sie uns bereits in der Ideenphase in Ihre Überlegungen ein. Unsere Designer erstellen Zeichnungen und machen Vorschläge für funktionelle Lösungen. Gerne unterbreiten wir Ihnen auch Angebote für komplette Projekte: Hammerglass nach Mass, Pfosten, Befestigungssysteme und Montage.

  • Die Platten werden auf Mass gefertigt, nachdem ein Stahlskelett oder ähnliches montiert wurde.
  • Fertige Lösungen für die Befestigung und Montage
  •  300-mal stärker als Glas
  • Halb so schwer wie Glas
  • Kein Glasbruch
  • Minimale Wartung
  • Freie Sicht auf die Umgebung

Zusätzliche Informationen zum Produkt transparente Lärmschutzwände - Hammerglass

Lieferant: Hammerglass AB

Hammerglass dimension Noise reduction
TECHNICAL SPECIFICATIONS HAMMERFOAM  

Max width in system Ground-2

Max height (at width 2000 mm)

Standard Height Hammerfoam

Thickness Hammerfoam

Thickness Hammerglass panels

2000 mm

6000 mm

1200 mm

50 mm

12 mm (10, 15, 17)

Fire characteristics DIN 4102

Fire characteristics EN 13501-1

Class B1

Class B, S1-S2, d0

Noise reduction class Hammerglass 12 mm

Sound absorption class Hammerfoam

Balanced sound absorption coefficient (?w) Hammerfoam

B3

A

0,9

Noise reduction Hammerglass 12 mm 34 dBRw
30 DLR
Noise reduction HMG-12 + Hammerfoam-55 37 dBRw
31 DLR
TECHNICAL SPECIFICATIONS GROUND-2  

Max width

Max height (at width 2000 mm)

2000 mm

6000 mm

Product dimensions HFRHS

Product dimensions U profile

Product dimensions clamping profile

100 x 100 x 6 mm

44 x 26 x 4 mm

8 mm

Thickness Hammerglass panels 12, 15 and 17 mm

Can be cut trapezoidally

Can be provided with bird deterrent patterns

Yes

Yes

Noise reduction class B3 (12 mm)
Noise reduction 12 mm - 34 dBRw
12 mm - 30 DLR
15 mm - 35 dBRw
17 mm - 36 dBRw
TECHNICAL SPECIFICATIONS BRIDGE-2  

Max width

Max height (at widthd 2000 mm)

2000 mm

6000 mm

Product dimensions HFRHS

Product dimensions U profile

Product dimensions clamping profile

100 x 100 x 6 mm

44 x 26 x 4 mm

8 mm

Thickness Hammerglass panels 12, 15 and 17 mm

Can be inclined inwards/outwards

Can be cut trapezoidally

Can be provided with bird deterrent patterns

Yes

Yes

Yes

Noise reduction class B3 (12 mm)
Noise reduction 12 mm - 34 dBRw
12 mm - 30 DLR
15 mm - 35 dBRw
17 mm - 36 dBRw
TECHNICAL SPECIFICATIONS BRIDGE-3  

Max width

Max height (at width 2000 mm)

2000 mm

6000 mm

Product dimensions HFRHS

Product dimensions U profile

Product dimensions clamping profile

100 x 100 x 6 mm

44 x 26 x 4 mm

8 mm

Thickness Hammerglass panels 12, 15 and 17 mm

Can be inclined inwards/outwards

Can be cut trapezoidally

Can be provided with bird deterrent patterns

Yes

Yes

Yes

Noise reduction class B3 (12 mm)
Noise reduction 12 mm - 34 dBRw
12 mm - 30 DLR
15 mm - 35 dBRw
17 mm - 36 dBRw
Hammerglass 8 mm 31 dBRw Hammerglass 10 mm 32 dBRw Hammerglass 12 mm 34 dBRw Hammerglass 15 mm 35 dBRw Hammerglass 17 mm 36 dBRw Noise reduction HMG 12 mm + Hammerfoam 55 mm 37 dBRw
31 DLR

Zertifizierungen: Link BlogeintragWiki Hammerglass Zertifizierungen