Swiper demo

Schutzglas für Eisenbahnen

Artikelnummer:  72016

Schutzglas für Eisenbahnen - Hammerglass

In Zusammenarbeit mit der schwedischen Verkehrsbehörde hat Hammerglass AB eine moderne elektrische Schutzdachkonstruktion zur Abdeckung von Oberleitungen als Ersatz für die alten Schutzabdeckungen aus Blech hergestellt. Der elektrische Schutzschild ist für Schnee- und Windlasten sowie für die Windlast von vorbeifahrenden Zügen ausgelegt. Die harte und glatte Oberflächenbehandlung von Hammerglass trägt dazu bei, dass Schmutz und Staub in den meisten Fällen durch den Regen von der Dachkonstruktion abgewaschen werden. Die Oberflächenbehandlung bietet ausserdem einen 99,96-prozentigen UV-Schutz, was bedeutet, dass das Material im Laufe der Zeit nicht eintrübt, verfärbt oder eine andere Veränderung der optischen Qualität erfährt.

Ein 12 Millimeter grosser LEBENSRETTER

Schutzschilde retten Leben. Im Bereich von Hochspannungs- und Oberleitungen besteht immer die Gefahr von Stromunfällen mit schweren Personenschäden. Die Dachkonstruktion aus bruchfestem Hammerglas entspricht den elektrischen Sicherheitsrichtlinien für elektrische Schutzdachkonstruktionen zur Aufstellung auf Brücken über Bahngleisen. Die Konstruktion fügt sich in die Umgebung ein und bildet gleichzeitig eine solide Barriere gegen stromführende Leitungen.

  • 12-mm-Hammerglas, montiert auf einem System von Winkelpfosten, die seitlich am Brückenrandträger verschraubt sind
  • Solide Barriere gegen stromführende Leiter
  • Wasserdicht und manipulationssicher
  • Festigkeitsberechnung unter Berücksichtigung von Schnee- und Windlasten sowie Windlasten von Zügen
  • Erfüllt die in der CE-Norm EN-14388 festgelegten Anforderungen für Lärmschutzwände
  • Ausführungsklasse EXC2 oder EXC3
  • Kann als Spritzschutz an Strassenkreuzungen montiert werden

Aufbau und Montage

Die Schutzdachkonstruktion besteht aus 12 mm starkem Hammerglas, das auf einem System von abgewinkelten Pfosten montiert ist, die seitlich am Brückenrandträger verschraubt sind. Bei der Brückensanierung oder bei Neubauprojekten wird der Winkelpfosten mit Bodenplatte unter dem Geländerpfosten montiert. Die Dachkonstruktion ist durch Simulation der Schnee- und Windlast sowie der Windlast durch vorbeifahrende Züge ermüdungsberechnet und erfüllt darüber hinaus die in der CE-Norm EN-14388 festgelegten Anforderungen an Lärmschutzwände. Die Lösung ist wasserdicht und manipulationssicher und kann in der Ausführungsklasse EXC2 oder EXC3 hergestellt werden. Wir sind in der Lage, komplette Aufträge von der Demontage bestehender Schutzkonstruktionen bis zur Installation eines neuen elektrischen Schutzdaches in Hammerglass zu übernehmen. Unsere Konstrukteure stellen fertige Zeichnungen mit Befestigungslösungen in Form von dwg-Dateien zur Verfügung.

Zusätzliche Informationen zum Produkt Schutzglas für Eisenbahnen - Hammerglass

Lieferant: Hammerglass AB

TECHNICAL SPECIFICATIONS  

Max width Hammerglass

Max height Hammerglass

Thickness Hammerglass panels

2000 mm

2000 mm

12 mm

Product dimensions HFRHS

Product dimensions U profile

120x120x8

44x26x4

Working width of road barrier

 1000 mm

Fixing method Based on conditions

Zertifizierungen: Link BlogeintragWiki Hammerglass Zertifizierungen