Schiebemulde P 7038
Schiebemulde P 7038
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Schiebemulde P 7038
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Schiebemulde P 7038

Schiebemulde P 7038

Schlagwort

Dieses Gerät wurde zum Einsatz in Hochsicherheitsbereichen für den bündigen Einbau in Theken entwickelt. Es wird im Innenbereich bei Bundesbanken, Botschaften, Justizvollzugsanstalten und bei der Armee eingesetzt, vor allem wenn die Durchgabe grösserer Gegenstände erforderlich ist. Durch die aufgesetzte Stahlschiene ist der Anschluss der darüber liegenden Verglasung vollständig ohne Schlitze und Spalte möglich.

  • Einbau: Innenbereich, Thekeneinbau - mittig unter Verglasung, mit definiertem Glas- oder Trennwandanschluss
  • Aussenmass: Breite 600 mm, Höhe 195 (216) mm, Tiefe 780 mm
  • Durchgabegrösse: Zahlwagen B x H x T = 320 x 140 x 320 mm
  • Ausführung: RAL 9005 schwarz, strukturlackiert. Andere Farben oder Abdeckrahmen und Gegenzug aus Edelstahl oder Aluminium auf Anfrage
Zusätzliche Informationen werden demnächst aufgeschalten. - -